220501 Betrugsversuch, Immertum, Game, Truamkontrolle, Familienkonstrukt

hatte ich davon berichtet: das mich der Verkäufer am Minimarkt beinahe abgezogen hätte? für ein einsvierzig-Bier hat er einsfünfzig verlangt. ich habe so lange vor dem Regal gestanden und überlegt, ob es die 10 Cent wert ist, mehr zu zahlen – für ein Augustiner, deswegen war ich mir ganz sicher: »ich glaube einsvierzig waren es«zur … Read more220501 Betrugsversuch, Immertum, Game, Truamkontrolle, Familienkonstrukt

210823 S | wo bleiben da die Prinzessinnen?

lauern / gieren, wie jemand, der hungrig jemand Anderem über den Weg läuft.1. ich bin: – – – (das hat nichts mit der Realität zu tun. von einem entschlossenen Mal-so-mal-so sprechen wir nicht.2 Prinzessinen warten im Garten, trinken Kräutertee. die Prinzen liegen auf der Straße, sonnen sich unter Palmen überall schreien die Worte der Werbung schnell & sofort … Read more210823 S | wo bleiben da die Prinzessinnen?

210820 (1) MorgensDinge, Abfahrt: Below

Morgens-Dinge: Haare durcheinander, Haargummi irgendwo Worte aus Träumen noch auf den Lippen / in den Ohren (»du hast doch gerade … zu mir gesagt—nö«) noch Sand in den Augen haben (au später noch. ich mach das ma weg.) lese ein paar Seiten, sehe C beim wieder-einschlafen, wieder-aufwachen zu. in der Hand Rahel Jaeggi1 ich halte … Read more210820 (1) MorgensDinge, Abfahrt: Below